Filippo Larizza Training

Informationen zum Datenschutz der FirmaFilippo Larizza Training

Ein herzliches hallo und vielen Dank für dein Interesse an unserem Unternehmen und unserem Newsletter. Neben anderen Dingen nehmen wir deine Rechte auf Privatsphäre, Datenschutz und informationelle Selbstbestimmung sehr ernst. Unsere detaillierte Datenschutzerklärung kannst du dir hier ansehen:

Datenschutzerklärung

Wie alle Angebote der Firma Filippo Larizza Training richtet sich auch dieses Angebot ausschließlich an Privatpersonen und deren Interesse an unserem Newsletter. Vor dem Hintergrund der neuen europäischen Datenschutz-Grundverordnung möchten wir dich mit absoluter Transparenz darüber informieren, welche Daten wir durch deine Eintragung in unserem Newsletter von dir verarbeiten.
Wer sind wir? Die Firma Filippo Larizza Training Hohfuhrenweg 12 3250 Lyss Geschäftsinhaber: Filippo Larizza Handelsregister NR: CH-073.1.014.887-3 Amtsgericht Aarberg

Wer ist bei uns für den Datenschutz verantwortlich? Verantwortlicher im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung, sonstiger in den Mitgliedstaaten der Europäischen Union geltenden Datenschutzgesetze und anderer Bestimmungen mit datenschutzrechtlichem Charakter ist die:
Filippo Larizza Training Hohfuhrenweg 12 3250 Lyss Schweiz Tel.: 00410323840241Mail: info@filippolarizza.ch Website: www.filippolarizza.ch

Filippo Larizza Training Transparenz-Erklärung 2:

Wir erheben Daten von dir. Deshalb möchten wir dich ganz genau darüber informieren, was wir mit deinen Daten machen:

  • Welche Daten & Woher kommen diese? 
  • Wie lange & für welche Verwendung? 
  • Zwecke und Rechtsgrundlagen?
  •  Welche Rechte hast du?
  •  Datenübertragbarkeit & Auskunft?
  •  Nutzung der Daten in der europäischen Union?

Nachfolgend eine ausführliche Antwort auf diese Fragen:

Datenkategorien & Quellen

Wir erhalten diese Informationen aus deinen persönlichen Eingaben. Wir verarbeiten deine personenbezogenen Daten, wenn du weiterhin unseren Newsletter abonnierst.
Folgende Daten verarbeiten wir (nach Eingabe):

  • Vorname
  • Nachnahme
  • E-Mail Informationen: Kontakt-ID, E-Mail-Adresse, Status, Bounce-Status, Eintragungsdatum, IP-
    Adresse der Eintragung, Bestätigungsdatum, Daten des verwendeten Endgeräts, Öffnung des
    Newsletters, Klicks auf in dem Newsletter enthaltene Links, IP-Adresse der Bestätigung,
    Austragungsdatum, IP-Adresse Austragung, Referrer
  • Website
  • Mobilfunknummer
  • Telefonnummer 
  • Betreff
  • Daten, die wir zum Nachweis deiner Einwilligung in den Erhalt des Newsletters und die Verarbeitung deiner Daten benötigen.

Für welche Zwecke stehen uns deine Daten zur Verfügung und auf welcher Rechtsgrundlage erfolgt dies? Wir nutzen die oben angegebenen Daten für personalisierte Newsletterinhalte, Direktwerbung, Angebote, Messung der Effizienz unsere Kampagnen & aktuelles Informationsmaterial vom Coach Filippo Larizza.

Wir wollen dir angepasste Informationen zukommen lassen. Per Newsletter erhältst du dann Hinweise über Produkte, Themen, Neuigkeiten, Dienstleistungen und Aktionen aus dem Bereich Gesundheit, Ernährung und Persönlichkeit von dem Coach Filippo Larizza oder seinem Team. Darüber hinaus ermöglichen uns deine Daten, dir Services anzuzeigen, die für dich verfügbar sind, sowie die Möglichkeit dich persönlich mit deinem Namen anzusprechen.

Wir werten die Ergebnisse unserer Marketingaktivitäten aus, um die Effizienz und Relevanz unserer Kampagnen zu messen. Wir stellen den Erfolg unserer Werbemaßnahmen fest, um unsere Marketingaktivitäten fortlaufend in Ihrem Sinne zu verbessern und neue Maßnahmen zu planen.

Filippo Larizza Training Transparenz-Erklärung 3

Außerdem umfasst deine Einwilligung auch, dass wir mit deinen Daten die Remarketing-Funktion “Custom Audience” der facebook Inc. sowie die RemarketingFunktion “Similar Audiences” der Google Inc. nutzen dürfen. Damit umfasst deine Einwilligung ganz konkret, dass deine E-Mail-Adresse bei dem jeweiligen Anbieter hochgeladen und mit seinen eigenen Nutzerdaten abgeglichen wird. Sofern deine EMail-Adresse bei dem jeweiligen Anbieter mit einem Nutzerkonto verknüpft ist, werden dir relevante Werbebotschaften angezeigt oder du wirst von Werbebotschaften gezielt ausgeschlossen. Du kannst sowohl bei Google als auch bei facebook jederzeit festlegen, in welchem Umfang du Werbung sehen willst. https://www.facebook.com/business/help/1415256572060999 https://adssettings.google.com/authenticated?hl=de#fyRr4c

Zwecke und Rechtsgrundlagen:

  • Begründung, Durchführung und Beendigung des Schuldverhältnisses – Artikel 6 Absatz 1 lit. b DSGV
  • Informationen über unsere und andere Leistungen – Artikel 6 Absatz 1 lit. a DSGVO (Einwilligung)
  • Art. 6 Abs. 1 Buchstabe f Datenschutz-Grundverordnung (Interessenabwägung, basierend auf unserem Interesse, den Erfolg von Werbemaßnahmen zu messen).

Welche Rechte hast du? Du hast einige Rechte und wir möchten sie dir auch mit voller Transparenz offenlegen. Du hast das Recht auf Auskunft über die zu deiner Person verarbeiteten personenbezogenen Daten sowie auf Berichtigung oder Löschung, auf Einschränkung der Verarbeitung, auf Widerspruch gegen die Verarbeitung sowie auf Datenübertragbarkeit. Ferner hast du Möglichkeit, dich über uns bei der für uns zuständigen Aufsichtsbehörde zu beschweren. In den folgenden Absätzen findest du nochmal eine detaillierte Auflistung der einzelnen Punkte

Datenspeicherung & dein Recht auf Löschung Soweit du dem Filippo Larizza Newsletter im Rahmen des Double-Opt-in-Verfahrens eingewilligt hast, speichern wir die Daten bis zum Widerruf Deiner Einwilligung. Nach der Abmeldung vom Filippo Larizza Newsletter werden deine Daten grundsätzlich innerhalb von 14 Tagen gelöscht. Dies kannst Du durch eine formlose Nachricht an info@filippolarizza.chmitteilen. Am einfachsten kannst du deine Einwilligung widerrufen, indem du den in jeder E-Mail enthaltenen Abmeldelink anklickst.

Beschwerderecht: Du bist berechtigt, bei der zuständigen Datenschutzaufsichtsbehörde Beschwerde einzureichen, wenn du mit der Verarbeitung deiner Daten nicht einverstanden bist und wir deine Rechte nicht respektieren sollten.

Datenübertragbarkeit & Auskunft

Du hast das Recht, personenbezogene Daten, die du uns mitgeteilt haben, in einem elektronischen Format zu erhalten

Filippo Larizza Training Transparenz-Erklärung 4

Verlassen deine Daten die Europäische Union oder den europäischen Wirtschaftsraum?  Wir übermitteln deine Daten an externe Dienstleister, die uns bei folgenden Tätigkeiten unterstützen: Speicherung und Verwaltung von Daten, IT-Support, Durchführung von Veranstaltungen (einschließlich des Webinars), Setzen und Auswerten der tags. Hierbei stellen wir sicher, dass diese Dienstleister sorgfältig ausgewählt, datenschutzkonform vertraglich gebunden und regelmäßig überprüft werden. Unter diesen Dienstleistern sind auch Unternehmen, die deine Daten außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums verarbeiten bzw. dort ihren Sitz haben. Bei diesen Unternehmen wählen wir nur Unternehmen aus, die die Daten an Orten verarbeiten, für die es einen Angemessenheitsbeschluss der Kommission (Artikel 45 DSGVO) gibt. Ist diese Voraussetzung nicht erfüllt, beauftragen wir diese Dienstleister nur, sofern sie hinreichende Sicherheitsgarantien (Artikel 46 DSGVO) abgeben, etwa durch Vereinbarung der EU-Standardvertragsklauseln.

Dein Coach Filippo Larizza undsein Team